Wachstum und die eigene Entwicklung

Wudang Taiji, Qi gong oder Kung fu wirken zusammen als Diagnoseinstrumente und Medizin für die eigenen Probleme. Dort wo Probleme sind, fängt bei uns die Arbeit an. Das Schöne am Erkennen der eigenen Fähigkeiten ist diese zu verstehen und zu erweitern. Die Veränderung ist das wichtigste Motivationswerkzeug während dem Training, für welches wir bereit sind Opfer zu bringen. Der Drang an sich zu arbeiten, sich zu verbessern und neue Dinge zu erkennen und zu verstehen ist das wichtigste in der taoistischen Philosophie.

wudang-akademie-wien-sword-compressor

Training und Entwicklung

Nicht nur wir selbst, sondern jeder kann von unseren Inspirationen profitieren. Wir leben für uns und inspirieren dabei, während sich uns neue Wege öffnen, werden wir selbst dadurch inspiriert. Dieser Entdeckerinstinkt ist der wichtigste Impuls für das eigene Wachstum. Die Natur lebt nach archaischen Prinzipien und genauso ursprünglich sind auch unsere Interessen. Die Suche in uns ist die Suche nach etwas 100%igem, nach etwas Reinem, etwas Ganzem und wir müssen in unserer Selbstentwicklung genau dazu „Farbe bekennen“. Etwas kompromisslos zu verstehen gibt uns die Fähigkeit die richtigen Kompromisse zu machen um unsere Ziele zu erreichen. Ein Mittelweg bedeutet nicht die Teilung der Zielsetzung, sondern die konzentrierte „auf den Punkt“ gebrachte Richtung.

Woher nehmen wir diese Stärke, diese Konsequenz? Aus dem Selbst.

Merken

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s