Endlich (wieder) gerade stehen!

Scroll down to content

Das entspannte Stehen sollte Bestandteil unseres Alltags sein, doch die Wenigsten wissen, wie man wirklich richtig steht. Schlampigkeit und Alltagstrott formen unseren Körper. Alle Ursachen der Fehlhaltungen sind auf vererbliche, körperliche und emotionale Ursachen zurückzuführen.

Blockaden (Verengungen)

Das Nichtbewegen unseres Körpers führt zur Rückentwicklung und somit zur Verengung der Energiekanäle, Blutgefäße und Gelenke. Die Faszien werden dicker, hart und unbeweglich. Das ist der Beginn vieler kleiner Krankheiten, die durch Unterversorgung der kleineren Blutgefäße verursacht werden.

Entspannen neu lernen

Das Lösen von Blockaden ist ohne richtiges Training nicht möglich und das Öffnen dieser Stellen ist äußerst schmerzhaft. Nur wenn der Muskel ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden kann und die Qi- und Blutzufuhr sichergestellt ist, ist es möglich zu entspannen. Das klingt sehr körperlich, aber die eigentliche Ursache ist oft emotionaler Herkunft. Es ist Einstellungssache, wie man entspannt mit Situationen umgeht und diese Kunst erlernen wir in der fortgeschrittenen Taiji-Technik.

Vererbte Krankheiten

Es wird dringend empfohlen bei vererbten Krankheiten den Körper zu stärken, die Symptome können sich dadurch lindern oder durch konzentriertes Training unproblematisch werden. Der Unterschied zu physiotherapeutischen Übungen und unseren ist dieser, dass der Physiotherapeut am Patienten arbeitet und bei uns der Schüler selber verstehen und arbeiten muss. Niemand kann die Übungen besser verstehen und spüren, der Physiotherapeut tastet im Finstern und findet nur Symptome.

Tägliche Korrekturen

Der Meister wird immer die Haltung seiner Schüler korrigieren, das bedeutet auch, das die Schüler über Selbstreflektion sich selbst korrigieren müssen um zu verstehen, welche Haltung die richtige ist. Der wiederholte Prozess von diesen Haltungskorrekturen zwischen Meister und Schüler führt letztendlich in kurzer Zeit zum besseren Verständnis des Selbstbefindens.

Advertisements

One Reply to “Endlich (wieder) gerade stehen!”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: