Dao De Jing Kapitel 17 – Der Anführer

Wenn der Meister die Menschen führt,
ist ihnen kaum bewusst, daß er existiert.
Das nächstbeste ist ein Anführer der geliebt wird.
Das nächstbeste ist einer, der gefürchtet wird.
Das Schlimmste ist ein Anführer der verachtet wird.

Wenn Du den Menschen nicht vertraust,
machst Du diese nicht vertrauenswürdig.

Der Meister spricht nicht, er handelt.
Als seine Arbeit getan ist,
Die Leute sagen: „Unglaublich:
wir haben es geschafft, alles nur durch uns selbst!”

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s