Dao De Jing Kapitel 36 – Das Andere ist notwendig

Wenn Du etwas verkleinern möchtest,
musst Du zunächst zulassen sich zu erweitern.
Wenn Du etwas loswerden willst,
musst Du es zunächst gedeihen lassen.
Wenn Du etwas erreichen willst,
musst Du Dir erlauben es zu geben.
Dies nennt man die subtile Wahrnehmung
über die Art und Weise wie die Dinge sind.

Das weiche überwindet das harte.
Das langsame überwindet das schnelle.
Lasse Deine Arbeitsweise ein Geheimnis bleiben.
zeige Menschen nur die Ergebnisse.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s