stammbaum-ziji-2-compressor

Großmeister Zhong Yunlong:

1989 wurde Zhong Yunlong offizieller Nachfolger von Sanfeng Priester Guo Gaoyi, dem damaligen Direktor der Wudang Sanfeng Gruppierung. Ab dem gleichen Zeitpunkt leitete Zhong Yunlong die erste öffentliche taoistische Wudang Kungfu Schule. Erstmals entschloss man sich Wudang Kungfu für die Außenwelt zugänglich zu machen.

Meister Yuan Xiu Gang:

Seit 1995 unterrichtet Yuan Xiu Gang mit der Zustimmung von Zhong Yunlong am Fuße der Wudang Berge im Yuxu Tempel. Yuan Xiu Gang hat es sich zum Ziel gesetzt herausragende Kungfu Experten auszubilden und den Einflussbereich des Taoismus außerhalb Chinas zu vergrößern.

Meister Chen Shiyu:

Eröffnete 1998 in Huilongguan auf dem Wudang Gebirge seine Schule mit der Zustimmung von Zhong Yunlong. Chen Shiyu möchte die taoistische Kultur und die Lebenserhaltung an seine Schüler weitergeben. Das Ziel von Chen Shiyu ist, dass seine Schüler die Kultur und Traditionen von Wudang Sanfengpai besser verstehen und ihre körperliche und seelische Gesundheit kultivieren.

Meister Ziji (Michael Weichhardt):

Brachte 2015 erstmals mit der Zustimmung von Zhong Yunlong, Yuan Xiu Gang und Chen Shiyu das Wudang Kungfu nach Österreich. Er sieht es als seine Lebensaufgabe an, die Lehren des Taoismus und des Wudang Kungfu weiterzugeben.

Advertisements