Wudang Akademie

Archiv

Die Eleganz und Anmut von Wudang Meistern zu betrachten mag uns stark inspirieren, dennoch ist es ein großer Schritt, von dieser Inspiration wirklich für sein Leben zu lernen. Wenn wir uns vollkommen mit unserem Selbst einigen können, über unser Verständnis hinaus zu gehen und all diese Erwartungen und Konflikte abzulegen, dann sind wir bereit, Dinge zu verstehen, die uns vorher nicht in den Sinn gekommen sind. Es ist die Essenz von dem,… Weiterlesen

Wer nach spirituellen Dingen sucht, wird in die Bahnen der Realität zurückgeholt. Tai Chi ist eine realistische Methode der angewandten Praxis, die nur die Wenigsten beherrschen. Wenn man für Tai Chi auserwählt ist Wer sich nicht für den strengen Winter rüstet, wird verhungern. Mit steigendem Alter trägt man die Bequemlichkeit mit sich herum, körperliche und mentale Probleme werden verdrängt und nie verarbeitet. Dies führt letztendlich zu einer Endstation, an der jeder zur… Weiterlesen

Die stärksten Gegensätze sind wie Feuer, die uns am Weiterkommen hindern. Wer sich auf den Weg macht, wird starke Hindernisse finden, deshalb bewegen verwirrte Menschen sich immer im Kreis. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem wir verstehen, dass wir uns nie bewegt haben, gefangen im eigenen Ring aus Feuer. Daoismus und das Ich Unsere Bewertungen spielen im Taoismus keine Rolle, wichtig ist es, unsere Einschränkungen verstehen zu lernen und aus ihnen heraus… Weiterlesen

Der Blick hinab in Richtung Osten Der Weg der Dunkelheit ist ein Pfad in das Ungewisse, ohne Licht verlieren wir die Orientierung und richten die Aufmerksamkeit auf das, was uns übrig bleibt. Es wirkt überwältigend, wenn unser Selbst nicht mehr unter dem Scheinwerfer steht. Wer nicht sehen kann, senkt den Blick und hört auf sich, in Dunkelheit umhüllt ist unser Herzschlag das Einzige was von uns übrig bleibt, bis wir mit der… Weiterlesen

Taijiquan ist eine Kunst die für den Kampf, den eigenen und den äußerlichen, bestimmt ist. Die Methode besteht aus dem Gleichen, denn im Äußerlichen und Innerlichen werde ich mich selbst finden. Alles lebt in seiner Harmonie, im Zentrum und ist nach den Gesetzen der Natur gebunden. An sich arbeiten mit der Hilfe des Ursprungs Kommt jemand zu einem Arzt und sagt: „Bitte helfen Sie mir“ und jemand anderer kommt zu ihm und sagt:… Weiterlesen

Wudang Akademie Training im Freien

Es ist ein klarer Samstagmorgen im Herbst und die Wudang Schüler stehen pünktlich um 7 Uhr auf um sich auf der Jesuitenwiese zu treffen. Gemeinsam praktizieren sie einige der ältesten Qi Gong-Routinen der chinesischen Geschichte. Es ist spät im Herbst und in der Früh liegt noch der Tau auf den Gräsern, die prickelnde Kälte fährt unter die Jacken. Wie bei einem Schwimmer, der bereits in den Badesachen bereit steht und darauf wartet… Weiterlesen

Wann ist Ruhe? Wann ist Nichts? Viele Menschen sehnen sich nach Ruhe und Gelassenheit im Tai Chi Training. Nach dem Yin Yang Prinzip ist der bloße Gedanke daran zuviel. Damit wir näher verstehen was gemeint ist, sehen wir uns das Wuji Prinzip an: Alles ist gegenwärtig zu verstehen. Yin und Yang sind immer vorhanden, beides entsteht permanent aus dem Nichts. Im Augenblick der Balance, in dem Yin und Yang sich gegenüberstehen sind… Weiterlesen