Wudang Akademie

Archiv

Tai Yi – Yin und Yang mobilisieren Tai Yi wird im chinesischen auch oft Liang Yi genannt, beide Begriffe haben die gleiche Bedeutung, nämlich die Verwendung von Yin und Yang. Während Taiji immer zurück zur Harmonie geht, ist Tai Yi im Außen und Innen abfolgend im ständigen Wechsel zwischen den zwei Kräften. View this post on Instagram Wudang Xuan Wu Quan A post shared by 魏懋资济 (@wudang.academy) on Oct 25, 2017 at… Weiterlesen

Die Technik der Tai Yi Formen beruht auf regelmäßiger Entspannung und darauf folgenden explosiven Bewegungen. Der Fächer ist eine passende Waffe für Frauen und Männer, die flüssigen Bewegungen ordnen sich in einer natürlichen Reihenfolge, um Effizienz und Flexibilität zu fördern. Die Fächerform gehört zu den fortgeschrittenen Formen in der San Feng Linie. Vorausgesetzt wird das Verständnis der Taiji-Prinzipien, außerdem sollte die gesamte Jibengong-Grundausbildung abgeschlossen sein. Wudang Fächer Performance: Die täuschende Waffe Der… Weiterlesen

Grüße von Marin, unserem Schüler aus der Schweiz: